Bolivien Brücke

Bewerbung

Folgende Unterlagen müssen bei einer Bewerbung eingereicht werden: Neben dem obligatorischen Lebenslauf mit Passbild muss das Anschreiben eine ausführliche Erläuterung der Beweggründe, warum ein Dienst im Ausland und speziell in Bolivien angestrebt wird und einen Nachweis über vorhandene grundlegende Sprachkenntnisse enthalten. Eine Kopie des letzten Zeugnisses gehört zur Bewerbung, ebenso Nachweise über bisheriges soziales, politisches oder kulturelles Engagement.

Bewerbungen sind per Mail als ein PDF-Dokument zu richten an:

Richard Böhme  r.boehme[at]bolivien-bruecke.de

Bewerbungen sind möglich für das Entsendejahr 2019/2020. Die Bewerbungsfrist endet am 15.11.2018.